CONSULTING

Das Unternehmen Aesse berät in den Bereichen Brand- und Arbeitsschutz.

Die angebotenen Dienstleistungen sind:

  • Arbeitsschutzberatung und Einhaltung der Standards des Gesetzesdekrets 81/2008
  • Übernahme der externen RSPP-Rolle
  • Risikobewertung
    • Lärm
    • Chemikalie
    • Arbeitsbedingter Stress
    • Künstliche optische Strahlung
    • Elektromagnetische Wellen
    • Schwingungen
    • Incendio
  • VVF-Praktiken für Unternehmen, die unter DPR 151/2011 fallen
    • Regelmäßige Erneuerung des Brandschutzzertifikats
    • Projektbewertung
    • Beglaubigte Mitteilung über den Beginn der Tätigkeit.

TRAINING

AESSE srl freut sich, allen seinen Kunden eine wichtige Neuheit präsentieren zu können: Der neue Ausbildungssektor ist aktiv mit einem kompletten Angebot an Dienstleistungen und Schulungen für alle Unternehmen!

Dank eines Expertenteams aus hochqualifizierten Fachleuten und Präventionstechnikern kann AESSE srl in folgenden strategischen Bereichen individuelle Beratung und Unterstützung anbieten: Gesundheitsüberwachung, Sicherheit, Lebensmittel- und Bausicherheit, Mitarbeiterschulung.

GESUNDHEITSÜBERWACHUNG

Die AESSE SRL garantiert den Unternehmen die vollständige arbeitsmedizinische Abdeckung der Verpflichtungen zur Gesundheitsüberwachung und die vollständige Durchführung der Besuche und Kontrollen zugunsten der Arbeitnehmer (Art. 41 TU 81/2008 und nachfolgende Änderungen) Ein effizienter und persönlicher Service, der insbesondere Folgendes direkt bietet:

  • Ernennung des zuständigen Arztes
  • Vorbereitung des Gesundheitsprotokolls
  • Eignungsbesuche am Arbeitsplatz (vorbeugend, vorsorglich, regelmäßig und auf Anfrage)
  • Erste-Hilfe-Kurse
  • Lieferung von Erste-Hilfe-Kästen

Die Besuche und Kontrollen können in der Firmenzentrale oder in der Betriebseinheit durchgeführt werden.

SICHERHEIT

AESSE SRL verfügt über eine interne Sicherheitsabteilung, die sich aus Präventionstechnikern zusammensetzt, die umfassende Informationen zu Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz bereitstellen und umgehend eingreifen, um ein sicheres Arbeitsumfeld für die Arbeitnehmer zu gewährleisten. Insbesondere bietet es direkt:

  • DVR (Risk Assessment Document)
  • Brandrisikobewertung und Erstellung eines Notfall- und Evakuierungsplans
  • Technische Unterstützung bei der Ausarbeitung einiger Praktiken (z. B. des Grundberichts oder des Antrags auf ein Brandschutzzertifikat, des Antrags auf Bewertung eines Brandschutzprojekts, des Antrags auf eine Ausnahmeregelung für den Brandschutz, der Bewertung von Brandschäden usw.)
  • Sichere Arbeitsabläufe
  • Schulung und Information der Arbeitnehmer
  • Ernennung eines externen Managers des Präventions- und Schutzdienstes
  • Brandschutzsystem Design
  • Zertifizierte Meldungen über den Beginn der Brandbekämpfung
  • VIA Acoustic Impact Assessment

SICHERHEIT DES STANDORTS

  • Standortsicherheit (PSC - POS - PiMUS)
  • Erstellung von Sicherheitsplänen und Koordination im Auftrag von Fachleuten
  • Ernennung des Sicherheitskoordinators während der Entwurfs- und Ausführungsphase
  • Erstellung von Arbeitsschutzplänen (POS)
  • Wartungspläne für Gerüste, Verwendung und Demontage (PiMUS)

ESSENSICHERHEIT

Nach geltendem Recht ist jedes Unternehmen des Lebensmittelsektors für die Sicherheit der von ihm hergestellten, transportierten oder verkauften Lebensmittel verantwortlich. Aesse ist in der Lage, die Erfüllung der Verpflichtungen zur Lebensmittelsicherheit gemäß den Branchenvorschriften und in Übereinstimmung mit dem HACCP-System (Hazard Analysis and Critical Control Points) zu gewährleisten.

  • Entwicklung und Ausarbeitung eines Handbuchs zur Selbstgesundheits- und Hygienekontrolle durch Analyse der Gefahren im Produktionsprozess und Identifizierung kritischer Kontrollpunkte
  • Hygienisch-hygienische Kontrollen von Lebensmitteln und Oberflächen nach Ad-hoc-Intervallen für jede Kategorie von Lebensmittelunternehmen
  • Schulungen zur Lebensmittelhygiene

TRAINING

AESSE srl bietet ein komplettes Angebot an Schulungen für jeden Typ und jede Unternehmensgröße, die von akkreditierten und spezialisierten Technikern / Ärzten / Biologen durchgeführt werden. Unsere Kurse können sowohl im Klassenzimmer als auch im Unternehmen durchgeführt werden

  • Schulung und Informationspflicht des Arbeitnehmers für alle Risiken
  • Schulungen für bestimmte Geräte (Gabelstapler, Brückenkräne, Gabelstaplerfahrer usw.)
  • Erste-Hilfe-Kurs und Updates
  • Brandschutzschulungen und Updates
  • Evakuierungs- und Abschalttests
  • Kurs für resp. Präventions- und Schutzdienst (RSPP) in der Person des Arbeitgebers oder eines anderen Mitglieds des Unternehmens
  • Kurs für Safety Workers Manager (RLS)
  • Schulung für Vorgesetzte und Führungskräfte.
  • Assistenztraining zur technischen Eignungsprüfung beim zuständigen VVF-Kommando
  • Schulungen zur Lebensmittelhygiene - HACCP